MATERIX 7.0 Bianko W Mittel-grobe Spachtelmasse auf Kalk Basis (14 Liter/23,1 kg)

137,75

14 Liter MATERIX 7.0 Bianko W . Spachtelmasse auf Kalkbasis. Atmungsaktiver Spachtel für innen. Effetto Metamorfica, Effetto Roccia Rigata, Gebrochener Stein Spachteltechnik.

Beschreibung

14 Liter Materix 7,0 Bianco W. 

Weiß Kalk Spachtelmasse für innen, mit dem eine einzigartige dekorative Oberfläche erzielt werden kann. Das homogene und weiche Produkt ist einfach anzuwenden und kann mit der richtigen Anwendungstechnik den Roccia Metamorfica und Roccia Rigata Effekt.

Untergrund Vorbereitung: der Untergrund muss trocken sein. Reinigen Sie die zu behandelnden Oberflächen und entfernen Sie lose oder abblätternde Teile. Eine Schicht PRELUDIO zu 25-30% mit reinem Wasser verdünnt auftragen. Nach etwa 5-6 Stunden bei 20°C mit der Anwendung von MATERIX 7,0 Bianko W fortfahren. Im Fall vom altem und bröseligem Untergrund wird empfohlen, vor PRELUDIO zuerst eine Schicht Tiefengrund Konzentrat mit reinem Wasser verdünnt, aufzutragen.

Verbrauch: PRELUDIO: 8-10m²/Liter. Im Angebot nicht inbegriffen!!!

Verbrauch: 14L(23,1kg) MATERIX 7.0 Bianko W für ROCCIA RIGAGA Effekt: Verbrauch ca. 1,3-1,7 kg / m². Reichweite ca. 13-18m²

Verbrauch: 14L(23,1kg) MATERIX 7.0 Bianko W für ROCCIA METAMORFICA Effekt (gebrochener Sten Optik): Verbrauch ca. 1.7-1.9 kg / m². Reichweite ca. 12-13m²

Wand oder Decke Oberflächen müssen vorbereitet werden.

Die verfügbaren Farben werden durch Mischen des Produkts mit der angegebenen Menge des Farbstoffs COLOR KIT oder alternativ mit den Abtönsystem SISTEMA TINTOMETRICO RIVES erhalten.

Praktische Ratschläge: die Umgebungstemperatur sollte während des Streichens 5°C bis 35°C betragen und die relative Luftfeuchtigkeit des Raumes sollte 80% nicht überschreiten. Vermeiden Sie einen direkten Kontakt mit Augen und Haut während des Auftragens, verwenden Sie sauberes Wasser für die Verdünnung und lagern Sie das unverdünnte Produkt im geschlossenen Behälter an einem kühlem und trockenen Ort. Die angezeigten Farben dienen der Orientierung und können sich, je nach Charge, ändern. Da die Anwendung des Produktes nicht unter unserer ständigen Kontrolle erfolgt, haften wir für das Endergebnis nicht. Bevor Sie eine Wand dekorieren, wird empfohlen, einen Test in kleinem Maßstab durchzuführen.

Wand oder Decke Oberflächen müssen vorbereitet werden.

Nicht nur, dass der schlussendliche Materialverbrauch auch vom jeweiligen Untergrund abhängt (glatte Flächen benötigen weniger Grundierung, Spachtelmasse, Metallic Farbe oder Versiegelung als etwa eine Raue Oberfläche!), sollte die Wand vor dem Streichen/Spachteln vorbereitet werden. Der Untergrund muss tragfähig, sauber und eben sein. Nicht tragfähig sind z. B. Wände mit Putz-rissen, nicht grundierter Gasbeton oder kreidende oder abplatzende Anstriche.

MATERIX 7,0 Bianko W – Anwendungsvideos:

Materix 7.0 Effetto Metamorfica | Gebrochener Stein Effekt in Alluminio – https://www.youtube.com/watch?v=HSDLsl_iVmA
Effetto Metamorfica | Dekorative Stein Optik | Gebrochener Stein – https://www.youtube.com/watch?v=PNXkbzN2KR
Effetto Metamorfica | Gebrochener Stein Optik selber machen – https://www.youtube.com/watch?v=Tn5ili9THUI
Gebrochener Stein Optik in Gold | Effekt flüssiges Gold – https://www.youtube.com/watch?v=DIao_3tKtZo
Effetto Roccia Rigata in Bronzo | Wandgestaltung Materix 7.0 – https://www.youtube.com/watch?v=VugXZkSoWU0
STEDFLOOR Liquid Metal Optik | Effekt flüssiges Gold – https://www.youtube.com/watch?v=pk3PjTvRt9c
Liquid Metall Effekt in Gold | Materix 7.0 Effetto Roccia Rigata – https://www.youtube.com/watch?v=saPQiC_q2BQ

Klicken Sie hier: Effetto Metamorfica (3mb), Effetto Roccia Rigata (3mb), Materix (3mb), um diesen Katalog als PDF zu öffnen.
Der Katalog öffnet sich im neuem Fenster.

Zusätzliche Information

Gewicht 23.1 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „MATERIX 7.0 Bianko W Mittel-grobe Spachtelmasse auf Kalk Basis (14 Liter/23,1 kg)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.